Job

Netzwerkkoordinator (m/w/d)

Gleis 7 e. V. / Zukunftsmacher MV

  • Consulting und Strategie | Management und Wirtschaft
  • Coaching | Coworking | Digitalisierung | innovation
  • Teilzeit
  • Festanstellung
  • Rostock
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Homeoffice möglich
  • Arbeitsbeginn: 01. August 2022

Unsere Organisation

"Wir bringen Leben in die Arbeitswelt" ist das Motto des Gleis 7 e. V. Als Verein mit Sitz in Rostock unterstützen wir Arbeitgebende und Arbeitnehmende in Mecklenburg-Vorpommern bei der Gestaltung einer Arbeitswelt, die allen Freude macht. Bereits seit zehn Jahren bringen wir Menschen miteinander ins Gespräch zu personalstrategischen Themen, schaffen Begegnungen und treiben Ideen voran. Wir sind der Trägerverein der Zukunftsmacher MV - einem Netzwerk innovativer Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern, das sich vorrangig mit den Themen Unternehmens- und Führungskultur, Nachwuchs- und Fachkräftesicherung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit auseinandersetzt.

Stellenbeschreibung

Für die Koordinierung dieses Netzwerkes suchen wir ab August 2022 für 20 Wochenstunden Netzwerkkoordinator (m/w/d).

Bei der Stelle handelt es sich um eine befristete Elternzeitvertretung (voraussichtlich bis September 2023), mit guter Aussicht auf anschließende Verstetigung.

Deine Aufgaben

• Organisation, Durchführung, Moderation und Dokumentation von Netzwerkveranstaltungen
• Akquise neuer Netzwerkmitglieder
• Koordination eines netzwerkeigenen Mentoring-Programmes
• Finanzielle Konzeption von Veranstaltungen, Mitgliedschaften und Projekten des Netzwerks
• Vertretung des Netzwerkes nach außen sowie Öffentlichkeitsarbeit

Dein Profil

• Hochschulabschluss idealerweise im Bereich Kommunikation, Wirtschaft, Politik o.ä.
• Kenntnisse der Regional- und Wirtschaftsstruktur in Mecklenburg-Vorpommern (wünschenswert)
• Erfahrungen in der Netzwerk- und Gremienarbeit
• Ausgeprägte konzeptionelle und vernetzte Denkweise mit hoher Praxisorientierung
• Souveräner Auftritt, insbesondere im Präsentieren und Moderieren
• Gute PC-Kenntnisse (Office-Anwendungen, Umgang mit CMS-Systemen)
• Führerschein der Klasse B und eigenes Fahrzeug
• Bereitschaft zur flexiblen und selbstverantwortlichen Arbeitsgestaltung

Was wir dir bieten

• Ein attraktives Gehalt in Anlehnung an den TVL
• Austausch mit innovativen und zukunftsorientierten Menschen
• Unterstützung bei Weiterentwicklung/-bildung
• Freiräume für eigenständiges und flexibles Arbeiten
• Abwechslungsreiche Herausforderungen
• Zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten

Zum Bewerbungsverfahren

Dann sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 30.04.2022 per E-Mail an teich@gleis7-ev.de
Du hast Fragen? Dann frag gern nach bei Cornelia Teich unter 0176 21 77 47 10.