Job

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Marketing und Veranstaltungsmanagement

Technische Hochschule Wildau

  • Forschung und Wissenschaft | Management und Wirtschaft
  • Digitalisierung | innovation | kommunikation | Marketing
  • Teilzeit
  • Festanstellung
  • Wildau
  • Brandenburg
  • Homeoffice möglich
  • Arbeitsbeginn: 01. September 2022

Unsere Organisation

Das Wildau Institute of Technology (WIT) ist ein An-Institut der TH Wildau.

Die Technische Hochschule Wildau ist eine der führenden akademischen Ausbildungsstätten in Brandenburg. Mit derzeit ca. 3.200 Studierenden, 80 Professorinnen und Professoren sowie 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnet sie sich durch kurze Entscheidungswege und eine enge Zusammenarbeit zwischen Präsidium, Fachbereichen und Verwaltung aus. Zu unseren Stärken gehören die angewandte Forschung, die hervorragende räumliche und technische Ausstattung sowie die Förderung kooperativer Lern- und Arbeitsumgebungen. Dabei sind unser Denken und Handeln durch eine weltoffene Grundhaltung geprägt. Eine gute Anbindung an die Bundeshauptstadt Berlin garantiert Mobilität und Nähe zu Branchennetzwerken. Die reizvolle Umgebung liefert Lebensqualität in der Seen- und Heidelandschaft Brandenburgs.

Stellenbeschreibung

An der Technischen Hochschule Wildau ist am Wildau Institute of Technology e.V. ab dem 01.09.2022 folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Marketing und Veranstaltungsmanagement.

Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit mit 20 Wochenstunden befristet bis 31.08.2023 mit Option auf Verlängerung. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach den Bestimmungen der Tarifverträge für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis zur Entgeltgruppe 11.

Deine Aufgaben

• selbständige Umsetzung und Weiterentwicklung der Marketingstrategie für das Wildau Institute of Technology
• Pflege des Online-Auftritts des WIT inkl. Homepage, Social-Media-Kanäle, Mitarbeit an der inhaltlichen Weiterentwicklung unserer Homepage (Wordpress)
• Planung, Umsetzung und Optimierung von Kampagnen in Bereich SEO (Suchmaschinenoptimierung)
• Erstellung von Marketingunterlagen (Flyer, Broschüren, Aufsteller, Plakate etc.) (deutsch und englisch)
• Organisation von wechselnden Veranstaltungen (Kick-off, Abschlussfeier, Messen, Kaminabende, Workshops vor Ort und online)
• Evaluierung von Lehrveranstaltungen
• Beratung von Studieninteressierten und Bewerbern (deutsch und englisch)
• wechselseitige Vertretung und Unterstützung der anderen Programm Managerinnen bei administrativen und organisatorischen Aufgaben
• Unterstützung der Lehrenden bei der Vorbereitung und Umsetzung der Online-Lehre

Dein Profil

• abgeschlossenes Hochschulstudium
• sehr gute MS-Office Kenntnisse
• Kenntnisse Wordpress und Suchmaschinenoptimierung
• sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
• Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich E-Learning, idealerweise Cisco Webex, BigBlueButton wünschenswert
• ausgeprägtes Engagement und Selbständigkeit (strukturierte, eigenverantwortliche, exakte und ziel- und serviceorientierte Arbeitsweise)
• freundlich, kundenorientiert, kreativ, zuverlässig, belastbar
• sehr gute Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit

Was wir dir bieten

• eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
• ein modernes, dynamisches und familienfreundliches Arbeits- und Hochschulumfeld mit flachen Hierarchien
• Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
• zusätzliche Altersvorsorge
• gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
• vielfältige Gesundheits- und Sportangebote

Die Dienstvereinbarung zur alternierenden Telearbeit und zum mobilen Arbeiten eröffnet den Beschäftigten an der Technischen Hochschule Wildau zudem flexiblere Arbeitsformen zur besseren Vereinbarkeit von Familie oder den persönlichen Lebensumständen und dem Beruf.

Zum Bewerbungsverfahren

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular unter Angabe der oben genannten Kennziffer bis zum 31.07.2022.

Mehr zum Job